Schulpsychologie

Schulpsychologischer Dienst an die Dreiflüsse-Realschule Passau

Seit September 2000 gibt es an der Staatlichen Realschule Passau einen Schulpsychologischen Dienst. Dieser ist für alle privaten und staatlichen Realschulen in Stadt und Landkreis Passau zuständig. Aufgabe ist es, Schüler, Eltern und Lehrkräfte zu beraten und zu unterstützen. 

Beratungsanlässe:

  • Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensprobleme
  • Aggressives Verhalten
  • Mobbing
  • Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • Schulangst
  • Essstörungen
  • Schullaufbahnberatung

 

Bei Bedarf erfolgt auch die Unterstützung bei der Suche nach weiterhelfenden und betreuenden Beratungsstellen.

Kontaktaufnahme:

 Schülersprechstunde:
Jeden Montag in der 1. Pause

Telefonsprechstunde:
Montag, 09:40 – 11:10 Uhr
Telefonnummer: 0851 379322-45

 

Falls Sie mich nicht direkt per Telefon erreichen: Sprechen Sie Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter – ein Rückruf erfolgt sobald als möglich!

Gerne können Sie auch per Mail mit mir Kontakt aufnehmen: Robert.Auberger@gmx.de

 

Robert Auberger

Staatlicher Schulpsychologe

Die Kommentare sind geschlossen.